Ausschreibungsnummer: AZ.2022.51

UKSH Gesellschaft für IT Services mbH

Ausbildung zum / zur Fachinformatiker*in Systemintegration (m/w/d)

Ausbildung zum / zur Fachinformatiker*in Systemintegration (m/w/d)

Die UKSH Gesellschaft für IT Services mbH mit Sitz in Lübeck erbringt sämtliche IT-Dienstleistungen für das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UKSH) und unterstützt damit Spitzenmedizin und Forschung beim größten Arbeitgeber Schleswig-Holsteins. Unser Leistungsportfolio umfasst u. a. die Betreuung der administrativen und klinischen Systeme inkl. Customizing der Applikationen, die Bereitstellung der IT-Infrastruktur, des Service Desks und den IT-Support. Darüber hinaus versorgen wir auf hohem Niveau auch die Tochtergesellschaften des UKSH und externe Kunden mit IT-Dienstleistungen.

In der UKSH ITSG am Standort Lübeck sind zum 01.08.2023 zwei Ausbildungsstellen zum / zur Fachinformatiker*in Systemintegration (m/w/d) zu besetzen:

Ausbildungsinhalte

  • Installation und Parametrierung von IT-Arbeitsplätzen auf Basis der jeweils aktuellen Microsoft-Technologie
  • Installation, Konfiguration und Betrieb von physikalischen und virtuellen Server- und Netzwerksystemen
  • Durchführung von Systemdokumentationen
  • Umsetzung von IT-Sicherheitsanforderungen

Das bringst du mit

  • Mittlerer Schulabschluss, Abitur bzw. Fachabitur
  • Freude an einer praxisorientierten Ausbildung
  • Interesse an Informationstechnologie und gutes logisches Denkvermögen
  • Vorkenntnisse über Windows-Betriebssysteme, IT-Hardware und Programmiersprachen sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit, Kreativität und Zuverlässigkeit
  • selbstständiges und verantwortungsbewusstes Auftreten

Wir bieten dir

  • ein interessantes und technisch anspruchsvolles Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderungen in den IT-Abläufen eines großen Unternehmens in einer Branche mitten in der digitalen Transformation
  • Arbeit in einem Team im Aufbruch mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • eine systematische und vielseitige praktische Ausbildung
  • eine Prämie für gute Zeugnisse in der Berufsschule
  • Jobticket der NAH.SH

Das UKSH und seine Tochterunternehmen zeichnen sich durch Weltoffenheit, Toleranz und Interkulturalität aus. Wir stehen für Chancengleichheit und haben uns die Gleichstellung aller Mitglieder der Gesellschaft zum Ziel gesetzt. Kontinuierlich arbeiten wir an der Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen sind daher für diese Stelle besonders erwünscht.

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der vollständigen Masernimmunität sowie ein vollständiger Impfschutz gegen das Corona Virus erforderlich.

Bei Fragen zur Bewerbung oder unserem Bewerbungsprozess wende dich gern an Frau Stock (Tel.: 0451 500-93013, Email: recruiting.itsg@uksh.de). 

Bitte sende uns deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit deinem Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe unserer Ausschreibungsnummer AZ.2022.51 an folgende E-Mailadresse: recruiting.itsg@uksh.de. 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!